Ausser Kontrolle

2021
Schwank von Ray Cooney
Aufführungsort: Kulturhaus St. Peter Villnöss
Premiere: 02.12.2021
Aufführungen: 4.,5.,10.,11.,12. Dezember 2021
Reservierungen: Tel. 339 522 3385

Gelegenheit macht Liebe … Der Landesrat Richard Spögler, hat’s faustdick hinter den Ohren – und das nicht nur, wenn’s um seine politische Karriere geht. Auch ein gelegentlicher „Seitensprung“ mit der Sekretärin der Opposition ist für ihn kein Tabu. Als sie in ihrer Hotelsuite plötzlich eine Leiche entdecken, wird
sein Sekretär Georg, der Mann für alle Fälle, bestellt, um die Affäre im Sinne des Landesrates zu regeln. Doch mit ihm geht die Sache nicht gut aus, sondern der Spaß erst richtig los. Da einige unerwartete Gäste auftauchen: der eifersüchtige Ehemann, ein geldgieriger Kellner, der Manager des Hotels, und und …

Als auch noch die Leiche Auferstehungstendenzen hat, gerät die Situation vollkommen außer Kontrolle. Doch doppelzüngig und wortgewandt ist Richard um nichts verlegen, läuft zu Vertuschungshochtouren auf und schafft sich jedweden Vorteil mit wechselnden Koalitionspartnern.
Am Ende wissen wir: Die Politik wird’s richten. Und die Zuschauer werden einen Heidenspaß haben.

Der Autor Ray Cooney ist ein Meister der akribisch genau konstruierten Katastrophe – in atemberaubendem Tempo jagt er seine Figuren von einem Unglück ins nächste – sehr zur Freude der Zuschauer.

Programmeft zum Download

Eintritt (nur mit Greenpass):
Kinder bis 14 Jahre: 4 Euro
Erwachsene: 8 Euro

Wir danken für die Unterstützung